b {color:#110088;} i {color:#110088;} u {color:#fffff;}

Bilanz eines Tages Schokolade. Etwa ein Kilo runter. Aber ganz trau ich dem Zauber nicht. Ich habe es auch nichtmal geschafft 200 Gramm zu essen obwohle man ja etwa 300 Gramm essen soll. Gestern hab ich dann wieder normal gegessen, eiweißreich und kohlenhydratarm, dazu viele Ballaststoffe als Füllmenge.

Nur am Abend hab ich mich dann teilweise über die Schokoreste vom Vortag hergemacht... als Strafe heute noch ein Tag Schokodiät ... Ich finde Schokolade mittlerweile ziemlich widerlich. Vorallem die süße Vollmilch, oder Kinderriegel oder so ein Scheiß. Ich weiß auch echt nicht, was mich da gestern geritten hat, trotzdem nochmal Schokolade zu essen Oo!

So gleich geh ich zum Sport. Endlich nochmal die Fettmessung wiederholen lassen, von wem, der da Ahnung von hat... Mir graut es jetzt schon vor diesem Zangending und dem Ergebnis...

Also auf bald ihr hübschen

Küsschen

Morgaine

26.9.08 14:41
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


/ Website (28.9.08 14:01)
das sollte ich auch mal machen, vllt vergeht mir dann diese lust auf schokolade. schrecklich ist das *g*
naja liebe grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de