b {color:#110088;} i {color:#110088;} u {color:#fffff;}
Hach... endlich raus aus dem schlimmsten Stress. Ich muss nur noch wieder fit im Kopf werden. Und am Mittwoch wieder zum Assassment. Das muss ich noch bestehen und dann wäre ich durch.... wäre... Abwarten.
14.6.08 19:28


Und wieder arbeitsstress, morgen assassement und dann freitag abgabe und nächsten mittwoch die nächste präsentation.

ach und wir haben hier ne maus. freches biest! ist einfach in der mitte des zimmer, und einmal sogar 10 cm neben meinem fuß, sitzen geblieben und hat seelenruhig nen brotkrümel verspeist!!! aber auch unglaublich niedlich. leider zu schnell um sie zu fangen oder ein foto zu machen. die mitbewohnerin neben mir wird das arme ding wohl vergiften. sie hat nähmlich panische angst vor mäusen und na ja das tier wechselt durch ein loch in der wand immer zwischen unseren zimmern... schade drum, das vieh ist sooooooooo süß..... und meine einzige gesellschaft grade

na gut ich hab ja noch system of a down. wenn ich auf dem stress raus bin hab ich bestimmt nen gehörschaden und ne energydrink-abhängigkeit :P

So jetzt muss ich weiter über mich selbst philosophieren auf das meine profs was haben worüber sie mich ausfragen können....

ps: sry ich achte jetzt mal einfach gaaaaaaaar nicht auf rechtschreibung :P muss ich in den berichten schon genug :D 

11.6.08 22:21


ich kann mich einfach nicht zum arbeiten motivieren

 

-------------------edit------------------------------------

so, arbeit 1 von 3 ist fertig... 

7.6.08 10:29


Heute steht der Test an, für den ich noch nichts aber auch gar nichts gelernt habe.

mir geht grade viel von dem gemecker in der gilde tierisch aufn senkel. habs jetzt auch mal ins forum geschrieben... bin gespannt.

vielleicht anchher mehr, vielleicht auch nicht... mal sehen

 

--------------------------edit------------------------------

Ah! es ist schon so spät und ich hab noch nichts gemacht...

na ja, dann muss ich morgen echt viiiieeeeel machen.

aber ich sollte auch mal raus. ich will ein termometer kaufen und vllt auch nen epilierer. mal sehen 

6.6.08 10:32


So mein Chaos von gestern hat sich etwas beruhigt. Morgen habe ich nen Test, Samstag muss ich einen teil aus ner gruppenarbeit abschicken, montag müssen zwei reflectionen fertig sein und die gruppenarbeit zusammengefügt werden. nächsten donnerstag ne presentation wiederholen und freitag noch mit der großen abschluss aufgabe fertig sein um diese dann dienstag in zwei wochen zu presentieren... na hört sich das gechillt an?

vergebt mir bitte die rechtschreibung... ich geh jetzt pennen

PS: neues michelle trachtenberg wallpaper, sieht voll cool aus (ja ich bin 22 und nicht 14 aber dass heißt ja nicht, das ich mich immer so verhalten muss)

 

nachti meine hübschen 

5.6.08 23:59


Lang Lang ist's her.

Ich sitze hier, höre mal wieder Korn und kippe mich mit Energydrink zu... ja die Variante mit Zucker. Ich muss so fucking viel für die Uni machen. Abartig. Ich sage nur DEAD BODIES EVERYWHERE!!!!!!!!!!

Wer nicht auf unzusammenhängede Selbstmitleids Beiträge steht sollte spätestens hier aufhören zu lesen  

Will will will.... was ist Wille und warum, wo fängt Verlangen an und wo hört Disziplien auf? Ach kann ich das alles noch schaffen?

Ich bin high vom Coffein. Sollte mir die Dose aber für später aufheben, später weite arbeiten. Kleine Vogelhände fliegen über die Tastatur und hinterlassen Buchstaben wie klitzekleine Vogelfußabdrücke. Schönes Bild.

Will nicht nach Berlin. Will nicht bei seinen Eltern wohnen. Nicht mal ein Wochenend, geschweige denn 2 Monate. Will hier bleiben. Will aber Freunde. Will raum um zu arbeiten. Ist Kunst die man für sich selbst und nur zu Vergnügen macht Arbeit? Wenn ja steh ich aufs Arbeiten.

Ich steh auf Sex. Ich will wieder Aufregung. ich will jedesmal einen Stromstoß kriegen wenn ich ihn berühre. Nicht wissen was mich erwartet. Die Aufregung des verliebt seins. Schmerzhaftes ziehen im Bauch jedes mal wenn ich an ihn denke. Will das es unerträglich wird kurz bevor wir uns treffen. Will wieder frisch verliebt sein.

Ich habe das Gefühl manchmal ohne Person. Dann will ich einfach alle um mich rum anfassen. Heimlich an ihnen riechen. Sie umarmen und gucken wie sie reagieren. 

Mir fehlt die Angst nicht zu wissen wie die Reaktion ist. Ich will Angst haben abgewiesen zu werden, sonst wird es doch langweilig oder? Sicherheit ist langweilig. Mit sicherheit erlebt man nichts. Ich will erleben. Da steckt Leben drin und ich will leben. In vollen Zügen leben. Darum trinke ich in letzter zeit so "viel". Ich will Drogen nehmen, alles vergessen was verantwortungbewusst ist und einfach wieder mal was verrücktes machen.

ICH BIN EINZIGARTIG! und ich will es zeigene. Mir beweisen, ihnen beweisen. Stolz drauf sein. mich nicht schämen, grade weil ich peinliches mache, einfach stolz (trots passt besser) Ik ben ik en ik ben er trots op. En als ik gek ben is dat geweldig!

Chaos in meinem Kopf. Aber ich muss weiter arbeiten. 

4.6.08 21:12


Die letzte Woche, war was essen/ nicht essen angeht, ein Traum, für die Krankheit und eine Katastrophe für Normal-Esser.

Hauptnahrungsmittel waren Minidextros. Ab und zu mal ne Orange. Irgendwann hab ich mich mal gezwungen so Nudeln (ca 650 kcal) zu essen. Aber da war ich dann auch den ganzen Tag mit beschäftigt und vor dem letzten Bissen habe ich mich so geeklet, das ich den wieder ausgespuckt habe. Gestern hab ich dann ein Brötchen mit fettarmen Frischkäse und fettarmen Käse und Tomate gegessen. Danach gleich abgeführt. War aber nicht viel drin.

Hab auch recht viel abgenommen. Bin jetzt auf etwa 54,5. 1.5 Kilo müssen auf jeden Fall noch.

Außerdem hab ich mich entschlossen, verträglicher für meine Mitmenschen zu sein. Mir geht es gut, Es ist nichts, Wie geht es DIR? Nicht mehr so viel über mich selbst sprechen, geschweige denn über meine Probleme. Ich glaube kaum, das ich es schaffe.... aber ich versuchs. Ja ich weiß das ist ne scheiß Einstellung.

Ich geh jetzt Duschen und dann zur Uni.

Stay strong <3<3<3 

14.3.08 08:21


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de